Organisatorische Notizen

Diese Seite dient als Auffanglager für alle organisatorischen Notizen, die sonst keinen sinnvollen Platz fanden, aber nicht vergessen werden sollten.

"On what there is"

* Es gibt eine Spline-Mailinglist mit Namen Was_ist_eigentlich___, also einfach eintragen!

  • Zum Vergleich bei terminlichen Problemen haben wir eine Liste der Doktoranden- and Ober-seminare (etc.) angelegt. Wir freuen uns über hilfreiche Ergänzungen.
    Time Mon Tue Wed Thu Fri
    10-11 Behrends - - What is ...? Gitterpolytope
    11-12 Behrends - - - Gitterpolytope
    12-13 Biomoleküle - - - -
    13-14 Biomoleküle - - - -
    14-15 MDS monday lecture/Altmann Nichtl.Dynamik/Altmann Aigner/Trop.Geometrie Kornhuber/Fiedler BMS Friday
    15-16 MDS monday lecture/Altmann Nichtl.Dynamik/Altmann Aigner/Trop.Geometrie Kornhuber/Fiedler/Polthier BMS Friday
    16-17 Altmann/Numerik/Mol.Rechner Nichtl.Dynamik/Analysis/Schendel $T$ Ecker/Fiedler/Polthier -
    17-18 Altmann/Numerik/Mol.Rechner Nichtl.Dynamik/Analysis/Schendel - Fiedler -
    18-19 - Analysis - - -
    19-20 - Analysis - - -

  • Es gibt mit WasIstSeminarPageLayout einen Trick, um das Inhaltsverzeichnis in einer rechten Spalte einzufügen. Einfach folgende Strategie anwenden:
%INCLUDE{"WasIstSeminarPageLayout" section="begin"}%

HIER KOMMT DIE LINKE HAUPTSPALTE HIN

%INCLUDE{"WasIstSeminarPageLayout" section="columns"}%

HIER KOMMT DIE RECHTE SPALTE HIN

%INCLUDE{"WasIstSeminarPageLayout" section="end"}%

Beachte: Es braucht alle drei Einträge -- sonst zerbricht das HTML...

  • Es gibt ein Macro für die Zusammenfassung am Beginn einer Seite (im farblich korrekten FU-Table.css Stil...). Man benutzt sie wie folgt:

%TABLE{databg="#e6ecf2"}%
| HIER STEHT DIE ZUSAMMENFASSUNG | 

"On what there is not"

  • Einen harten Kern bilden: Wir wollen aus jeder Arbeitsgruppe einen Doktoranden als Paten für das Projekt erreichen, damit dieses Projekt eine Zukunft hat.
    • Arbeitsgruppen, von denen wir bisher nichts gehört haben (Bitte einfach Einträge löschen, falls nicht mehr zutreffend):
      • Die komplette Numerische Mathematik mit Ausnahme der AG Kornhuber;
      • Funktionalanalysis und W-Theorie;
      • Algebraische Topologie (zumindest habe ich da von keinem interessierten Doktoranden gehört);
      • Außerdem könnte der Kontakt zur Analysis/Dynamische Systeme vielleicht noch ausgeweitet werden
      • Andere Arbeitsgruppen, die wir übersehen haben (Asche auf unser Haupt)

  • Wie können wir mehr Fragen sammeln? Insbesondere in Gebieten, über die man selbst gar nicht Bescheid weiß, nach etwas zu fragen weiß?

  • Wie können wir auf HU und TU übergreifen?

  • Dürfen wir wagen, auch Informatiker anzusprechen?

Kommentare, Anregungen und Ratschläge

 
Topic revision: r5 - 07 Jul 2008, PeterKrautzberger
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)